Brillen und Handys für Village Africa

Fast 50 Brillen und über 20 Handys können wir dank der Hilfe von Freunden diese Woche zu Village Africa schicken! Das ist ein großer Erfolg unserer Sammelaktion, und darum werden wir weitermachen: Wer gebrauchte Handys und Brillen loswerden möchte, kann sie uns zukommen lassen. Wir leiten sie auf unsere Kosten weiter.

Wir hatten uns gefragt, wie die Brillen bei Village Africa verteilt werden. Caroline, die Gründerin von Village Africa, schrieb uns dazu:

„Ganz einfach, indem die, die eine brauchen, eine aus unserem kleinen Fundus aufsetzen. Sehen sie damit besser, können sie sie behalten, sonst legen sie sie zurück.“

Weiter schrieb uns Caroline:

„Neulich haben wir sonntags in der Kirche ankündigen lassen, dass wir 25 Brillen haben, die neue Besitzer suchen. Darauf kamen 100 Dorfbewohner in der Hoffnung, eine Sehhilfe zu finden. Eure Brillen werden also hochwillkommen sein.“

Warum macht im Busch Handys braucht

Auch Handys sind für Village Africa wichtig. Zumindest das tansanische Team sollte jederzeit erreichbar sein, um einen der häufigen Kranken-Nottransporte nach Tanga schnell organisieren zu können. Außerdem gibt es Familien, bei denen ein Ehepartner sehr weit weg arbeitet und nur einmal im Viertel Jahr nach Hause kommen kann. Da es aber in der Region, in der Village Africa aktiv ist, keinen Strom gibt, können die Paare nicht telefonieren. Und selbst Briefe können sie nicht schreiben, da die Post nicht bis in diese entlegenen Dörfer gebracht wird.

Die Handy-Akkus werden übrigens mithilfe eines Generators geladen. Allerdings gibt es nur sehr weniger Dorfbewohner, die sich ein solches Gerät leisten können. Sie überlassen ihre Stromzufuhr den Nachbarn für einige Centbeträge.

Und schließlich werden Mobiltelefone in Tansania immer häufiger eingesetzt, um damit Geldgeschäfte zu erledigen. Sie ersetzen also oft schon eine Bank. Darum freut sich Village Africa über jedes noch funktionierende Mobiltelefon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.