Daheim daheim

Neuer Artikel für Verbraucherblick
Neuer Artikel für Verbraucherblick

Fernreise? In diesem Sommer auf keinen Fall. Europa? Vielleicht – wenn die Landesregierungen sich einigen können. Was sicher geht, ist Urlaub in Deutschland. Allerdings werden die Unterkünfte in einigen Regionen knapp. Man kann aber auch zu Hause Urlaub machen. Dann braucht man eben ein bisschen Fantasie, um sich die Zeit so angenehm und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. verbraucherblick hat Tipps für Sie gesammelt.

Nach dem 14. Juni soll es keine weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes mehr geben. Das heißt aber nicht, dass uns die Welt pünktlich zum Beginn der Sommerferien wieder offensteht. Diese beginnen in Mecklenburg-Vorpommern schon am 22. Juni. Berlin, Brandenburg, Hamburg, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen ziehen einige Tage später nach, die anderen Bundesländer im Laufe des Julis. Zu einigen europäischen Nachbarländern wie Österreich, Frankreich, der Schweiz und Luxemburg sollen die Grenzen bis dahin auch wieder für Touristen geöffnet sein. Italien, die Türkei und Griechenland haben angekündigt, dass sie sich im Sommer auf Touristen freuen. Es fehlen aber noch die entsprechenden Regelungen.

Den vollständigen Artikel lest Ihr kostenpflichtig beim meinem Kunden Verbraucherblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.