KfZ-Versicherung wechseln und sparen

Was bezahlen Sie pro Jahr für Ihre Kfz-Versicherung? Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, sich mit dieser Frage mal wieder auseinanderzusetzen. Denn viele Versicherungsverträge können zum 30. November gekündigt werden. Wer also jetzt vergleicht, was er bei einem anderen Anbieter zahlen müsste, kann bei einem Wechsel der Kfz-Versicherung zum Jahresanfang 2021 ordentlich sparen. Allerdings sollten Sie dabei auf einige Punkte achten.

Sehr viele Kfz-Versicherungsverträge laufen bis zum 31. Dezember eines Jahres. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat bis zum Ende der Vertragslaufzeit, und darum ist in jedem Jahr der 30. November für Autofahrer ein wichtiges Datum. Denn bis zu diesem Tag können sie die bestehende Versicherung kündigen. Das bedeutet im Umkehrschluss: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um die Konditionen bei anderen Anbietern mit den eigenen zu vergleichen. 

Tipp: Beim Blick in den Vertrag stellen Sie fest, dass Ihr Versicherungsjahr nicht bis zum 31. Dezember läuft? Dann machen Sie sich für den Tag, der etwa sechs bis acht Wochen vor Ihrem Vertragsende liegt, eine Notiz in den Kalender, um den richtigen Zeitpunkt für einen Versicherungsvergleich nicht zu verpassen.

Den ganzen Artikel lest Ihr bei meinem Kunden RCI Versicherungs-Service.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.