Freiberufliche Dozenten und die Umsatzsteuer

Post vom Finanzamt! Darüber freut man sich nur selten. Besonders dann, wenn das Finanzamt Nachfragen hat, kann’s unbequem werden. Beispiel: „Im Voranmeldungsverfahren werden in nicht unerheblichem Umfang steuerfreie Umsätze erklärt, … Aus den vorliegenden Unterlagen ist nicht eindeutig zu erkennen, um welche Art Umsätze es sich dabei handelt … Ich bitte um Stellungnahme.“ Betroffen ist in diesem Fall meine Arbeit als Dozentin an der Hochschule. Dachte ich zu Beginn noch, das lasse sich schnell klären, habe ich diese Hoffnung nach einem Telefongespräch und drei Briefwechseln fast aufgegeben. Man zweifelt daran, dass die Hochschule eine Hochschule ist. Verlangt von einer Universität einen Nachweis, den diese nicht hat, weil das Gesetz diesen

Weiterlesen