Merkwürdige Freundschaftsanfragen bei Facebook

Das hat bestimmt schon jeder bei Facebook erlebt – oder zumindest jede: Ein Mann, nach dem Bild irgendwo zwischen 40 und 50, schickt eine Nachricht oder Freundschaftsanfrage. Das Profil des Mannes: leer. Kein Hintergrundbild, keine Freunde, keine Informationen, keine Posts, nichts. Wie blöd wäre ich, wenn ich solch eine Person, die ich nicht kenne, in meinen Freundeskreis aufnähme? Mache ich nicht, aber ich beginne mal zu recherchieren. Sensibilisiert durch die Geschichte einer Frau, die lange Zeit eine virtuelle Beziehung mit einem nicht-existierenden Mann führte, bin ich neugierig geworden. Die Kurzversion gibt’s übrigens bei der Süddeutschen.

Weiterlesen